​​​​​​​Informationen zu Covid-19


Infektionsgeschehen im Landkreis

(Stand: 19.01.2021, 00:00 Uhr)

Das Gesundheitsamt hat am 18. Januar 2021 4 Corona-Neuinfektionen registriert. Seit dem Ausbruch der Pandemie ist im Landkreis Sömmerda damit bei insgesamt 1.656 Personen das Sars-CoV-2-Virus durch ein positives Abstrich-Ergebnis nachgewiesen worden. Aktuell gibt es im Landkreis 277 aktive Covid-19-Fälle. 1.323 Covid-19-Patienten sind genesen. Leider sind zwei weitere Todesfälle zu beklagen. Bislang sind somit im Landkreis 56 Personen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 verstorben.


Zahl der Infizierten: 1.656

Zahl der aktiven Fälle: 277

Zahl der Genesenen: 1.323

Zahl der Verstorbenen: 56

33 Erkrankte werden stationär behandelt. Die anderen Infizierten befinden sich in häuslicher Isolation.


Angesichts des unverändert hohen Infektionsgeschehens appellieren Landrat Harald Henning und Amtsärztin Dagmar Dammers eindringlich an die Vernunft und das Verständnis der Bewohnerinnen und Bewohner des Landkreises. Das Infektionsgeschehen kann nur effektiv eingedämmt werden, wenn sich alle an die geltenden Kontaktbeschränkungen halten und soziale Kontakte wirklich auf das Allernötigste begrenzen. Bürgerinnen und Bürger mit Erkältungssymptomen sollten bitte der Arbeit fernbleiben und vor dem Arztbesuch die Praxis kontaktieren, damit diese präventive Schutzmaßnahmen ergreifen kann.

Informationen zu Einschränkungen an Schulen und Kindergärten finden Sie auf der Internetseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport.

Thüringer Verordnung zur nochmaligen Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen:
(in der Fassung vom 9. Januar 2021)


Zentrale Corona-Abstrichstelle in der Leubinger Straße 5 in Sömmerda

​Zur Entlastung der niedergelassenen Hausärzte und zur Absicherung der ambulanten Versorgung in der Covid-Krise hat die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) in Abstimmung mit dem Landkreis Sömmerda eine zentrale Corona-Abstrichstelle in Sömmerda, Leubinger Straße 5, eingerichtet. Seit dem 16. November 2020 werden dort durch medizinisches Personal der KVT Abstriche zum Test auf eine COVID-19-Infektion durchgeführt.

Eine Testung erfolgt nur nach vorheriger Terminvergabe!

Patientinnen und Patienten mit akuten Erkältungssymptomen oder bei Verdacht auf eine COVID-19-Infektion haben folgende Möglichkeiten, einen Termin zum Abstrich zu vereinbaren:

  1. Sie kontaktieren Ihren Hausarzt, der alle weiteren Schritte veranlasst.

  2. Sie rufen die bundesweite Telefonnummer 116 117 an.

  3. Sie wenden sich an das Bürgertelefon des Landkreises Sömmerda unter +49 3634 354-444.

Das Gesundheitsamt Sömmerda und die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen weisen darauf hin, dass im Testzentrum Maskenpflicht besteht und die Abstandsregeln einzuhalten sind.

Bürgertelefon

Im Landratsamt Sömmerda ist ein Bürgertelefon eingerichtet, an das sich besorgte Bürgerinnen und Bürger mit ihren Fragen wenden können.

+49 3634 354-444

Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag                             von 08:00 bis 12:00 Uhr
Samstag und Sonntag   von 10:00 bis 14:00 Uhr

Ratsuchende Bürgerinnen und Bürger mit medizinischen Fragen sollten sich bitte direkt mit ihrem Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung unter Telefon 116 117 in Verbindung setzen.


Hilfe & Unterstützung:

Öffnungszeiten des Landratsamts

Persönliche Vorsprachen von Bürgerinnen und Bürgern sind in den Verwaltungsgebäuden des Landratsamts in der Bahnhofstraße 9 und der Wielandstraße 4 zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung möglich. Weiterhin werden die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises aber gebeten, ihre Anliegen soweit möglich per E-Mail oder telefonisch abzuwickeln. Alle Angelegenheiten, die elektronisch/digital abwickelbar sind (z.B. Kfz-Zulassung, Gewerbemeldungen usw.), sollten bitte auf elektronischem Wege erledigt werden. Die entsprechenden Links finden Sie in unserem Bürgerservice.

Für persönliche Gespräche sind mit den jeweiligen Sachbearbeitern vorab Termine zu vereinbaren.

Beim Besuch des Landratsamtes gibt es folgendes zu beachten:

  • Das Betreten der Verwaltungsgebäude ist nur mit einem Mund- und Nasenschutz und unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln gestattet.

  • In den Eingangsbereichen steht Handdesinfektion zur Verfügung.

Personen mit Krankheitssymptomen (Fieber, Erkältung, Husten etc.) dürfen die Gebäude des Landratsamts nicht betreten.

In der Kfz-Zulassungsbehörde und der Fahrerlaubnisbehörde in der Wielandstraße 4 ist eine persönliche Vorsprache nur noch nach vorheriger Terminvergabe möglich. Diese kann online gebucht oder telefonisch unter +49 3634 354-600 vereinbart werden. Eine Vorsprache für die Beantragung einer Fahrerlaubnis ist nicht zwingend notwendig. Der Antrag kann auch postalisch gestellt werden.

Das Gesundheitsamt informiert:


Besuchsstopp am KMG Klinikum Sömmerda

Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Entwicklung um den SARS-CoV-2-Erreger gilt seit dem 19. Oktober 2020 am KMG Klinikum Sömmerda erneut ein generelles Besuchsverbot. Die Geschäftsführung des Krankenhauses hat sich zu dieser Präventivmaßnahme entschlossen, um Patient*innen und Mitarbeiter*innen des Klinikums vor der potenziellen Gefahr zu schützen, dass Besucher*innen das Virus einschleusen.

Selbstverständlich soll es auch unter den aktuellen Bedingungen möglich sein, dass eine Patientin oder ein Patient in einer äußerst kritischen Situation Beistand von einem Angehörigen erfahren kann. Solche Ausnahmen könne man einrichten, so Jessica Koch, Geschäftsführerin des KMG Klinikums Sömmerda. Hierzu sei jedoch zwingend eine vorherige Absprache mit dem behandelnden Arzt bzw. der behandelnden Ärztin erforderlich und es müssen strenge Präventionsmaßnahmen eingehalten werden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Corona sind im Internet unter www.kmg-kliniken.de abrufbar.


Mund- und Nase-Be​deckung bei Arztbesuchen

Das Gesundheitsamt des Landkreises empfiehlt den Bürgerinnen und Bürgern, zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus auch bei einem notwendigen Arztbesuch eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.​


Informationen aus den Fachämtern:

  • Die Wirtschaftsförderung informiert: Corona-Hilfen für betroffene Unternehmen (Link)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Hinweise zum Umgang mit geplanten Faschingsveranstaltungen (Information als Pdf)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Hinweise für Reiserückkehrer aus Risikogebieten (Information als Pdf)

  • Die Ehrenamtsförderung informiert: Handlungsempfehlungen für die Wiederaufnahme des Vereinslebens im Landkreis Sömmerda (Link)

  • Das Amt für Schulen und Sport informiert: Bedingungen für die Nutzung der Sportstätten des Landkreises Sömmerda (Link)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Empfehlung zum Vorgehen bei Infekten in Schulen und Kindertageseinrichtungen (Information als Pdf)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Wiederinbetriebnahme von Trinkwasser-Anlagen nach dem Corona-Shutdown in öffentlich und gewerblich genutzten Gebäuden (Information als Pdf)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Hinweise für Sportvereine und Betreiber von Sportanlagen (Information als Pdf)

  • Das Jugendamt informiert: Weniger Einkommen - wie sieht es jetzt mit dem Kindesunterhalt aus? (Information als Pdf)

  • Das Jugendamt informiert: Umgang mit Kindern bei getrennt lebenden Eltern (Information als Pdf)

  • Das Veterinäramt informiert: Versorgung der Haustiere in Zeiten der Corona-Pandemie (Information als Pdf)

 

Allgemeinverfügungen und Verordnungen:

  • 09.01.2021: Thüringer Verordnung zur nochmaligen Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, zur Verlängerung der allgemeinen Infektionsschutzregeln sowie zur Verlängerung und Änderung der Fünften Quarantäneverordnung (Pdf)

  • 14.12.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sowie zur Ergänzung der allgemeinen Infektionsschutzregeln (Pdf)

  • 07.12.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 7. Dezember 2020 zur Umsetzung des Thüringer Corona-Eindämmungserlasses vom 01.12.2020 zur Eindämmung örtlicher Brennpunkte und eines allgemein erhöhten Infektionsgeschehens (Pdf)

  • 30.11.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Anpassung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 07.11.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 06.11.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 6. November 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an nichtöffentlichen Zusammenkünften als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen (Pdf)

  • 05.11.2020: Öffentliche Bekanntmachung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport - Vollzug der Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2- in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sport (ThürSARS.CoV-2-KiJuSSp-VO) (Pdf)

  • 31.10.2020:​ Thüringer Verordnung über außerordentliche Sonderm​aßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung)​​​ (P​df)

  • 19.10.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 19. Oktober 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an Veranstaltungen als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen​ (P​df)

  • 15.10.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 15. Oktober 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an Veranstaltungen als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen (Pdf)

  • 30.09.2020: Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Link zur Webseite des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie)

  • 02.09.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - Regelungen der Öffnung der Tagespflegeeinrichtungen nach § 71 Absatz 2 Nummer 2, zweite Alternative des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) (Pdf)

  • 02.09.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 3. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen zu Beschränkungen und besonderen Besuchs- und Infektionsschutzkonzepten in stationären Einrichtungen der Pflege, besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz (Pdf)

  • 30.08.2020: Vierte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 30.08.2020: Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 23.07.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 2. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen zu Beschränkungen und besonderen Besuchs- und Infektionsschutzkonzepten in stationären Einrichtungen der Pflege, besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz (Pdf)

  • 23.07.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 2. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen der Öffnung der Tagespflegeinrichtungen nach § 71 Absatz 2 Nummer 2, zweite Alternative des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) (Pdf)

  • 07.07.2020: Thüringer Verordnung zur weiteren Verbesserung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 15.06.2020: Dritte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Dritte Quarantäneverordnung) (Pdf)

  • 13.06.2020: Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, Schulen und für den Sportbetrieb (Pdf)

  • 09.06.2020: Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 05.06.2020: Zweite Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Maßnahmenfortentwicklungsverordnung (Pdf)

  • 25.05.2020: Zweite Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Zweite Quarantäneverordnung) (Link zum Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung)

  • 16.05.2020: Thüringer Verordnung zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie im Schulbereich (Pdf)

  • 12.05.2020: Thüringer Verordnung zur Freigabe bislang beschränkter Bereiche und zur Fortentwicklung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung  der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 02.05.2020: Zweite Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 23.04.2020: Thüringer Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung sowie zur Änderung der Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 22.04.2020: Erste Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung (Pdf)

  • 18.04.2020: Dritte Thür. Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 07.04.2020: Zweite Thür. Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 25.03.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - Absage Bürgermeisterwahlen (Pdf)

 

Aktuelle Informationen:


Links zu externen Seiten:

 

 

 


 

​​​​​​​​​