​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Informationen zu Covid-19​​​​​​​​


Thüringer Gesundheitsministerium verlängert Basismaßnahmen bis Ende Mai

Am 1. Mai 2022 trat die angepasste Thüringer Infektionsschutz-Verordnung (Pdf) ​für den Freistaat Thüringen in Kraft. Gültig ist sie bis zum 28. Mai 2022. Laut dieser Verordnung:

  • ​endet die Absonderung nunmehr frühestens nach Ablauf von fünf Tagen, wenn vorher 48 Stunden Symptomfreiheit besteht. Die Isolation bleibt für Infizierte verpflichtend, Verstöße sind weiterhin mit bis zu 5.000 Euro bußgeldbewährt. Beschäftigte in Einrichtungen der medizinischen Versorgung und der Pflege müssen darüber hinaus einen negativen Testnachweis zur Beendigung der Quarantäne erbringen, wenn sie vor Ablauf von zehn Tagen ihre Tätigkeit wieder aufnehmen wollen. Dieser Test wird jedoch grundsätzlich allen Personen empfohlen, da auch bei Symptomfreiheit nicht ausgeschlossen werden kann, dass man noch ansteckend ist. Für enge Kontaktpersonen von Infizierten gemäß RKI-Definition gilt zukünftig lediglich eine dringende Empfehlung zur Absonderung, keine Verpflichtung mehr.

  • bleiben die Basismaßnahmen gemäß Infektionsschutzgesetz bestehen. Dazu zählen unter anderem erweiterte Maskenpflichten in geschlossenen Räumen, im Öffentlichen Personennahverkehr oder in Einrichtungen der medizinischen Versorgung und der Pflege.

  • werden die Testpflichten für Besucher und Besucherinnen von Krankenhäusern, Angeboten der Pflege etc. vereinfacht. Ab Mai gilt eine 3G-Regelung. Geimpfte und genesene Personen müssen demzufolge keinen negativen Testnachweis mehr erbringen. Aktuell galt das nur für Geboosterte.​


Infektionsgeschehen im Landkreis

(Stand: 13.05.2022, 00:00 Uhr)

Laut Robert-Koch-Institut meldete das Gesundheitsamt des Landkreises in den vergangenen 24 Stunden 8 Neuinfektionen. Seit Beginn der Pandemie waren bzw. sind im Landkreis 22.991 Menschen an Corona erkrankt. Bislang sind im Landkreis 236 Personen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 verstorben.


Corona-Schnell​​test-Angebote im Land​kreis

Der DRK Kreisverband Sömmerda/Artern e.V. und der ASB Kreisverband Sömmerda e.V. stehen ​für Tests im Landkreis zur Verfügung:

Corona-Schnelltest-Angebote im Landkreis (Pdf)


Hinweise für positiv auf das Corona-Virus getestete Personen

  • Begeben Sie sich, nachdem Sie die Bestätigung Ihres positiven Testergebnisses erhalten haben, umgehend in häusliche Isolation (auch ohne Kontaktaufnahme durch das Gesundheitsamt).

  • Falls Ihr Kind betroffen ist: Melden Sie die Infektion umgehend dem Kindergarten oder der Schule, die Ihr Kind besucht.

  • Informieren Sie bereits eigenständig alle Personen, mit denen Sie zuletzt engeren Kontakt hatten und fordern diese auf, sich an einer der Teststellen auf das Corona-Virus testen zu lassen.

  • Kontaktieren Sie bei Beschwerden Ihren Hausarzt/Ihre Hausärztin oder außerhalb der Sprechzeiten den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Rufnummer 116117. Teilen Sie schon beim Anruf mit, dass ein positiver Corona-Test vorliegt.

  • In Notfällen, z.B. mit akuter Atemnot, rufen Sie den Rettungsdienst unter der Rufnummer 112. Teilen Sie schon beim Anruf mit, dass ein positiver Corona-Test vorliegt.

  • Wenn Sie ein positives PCR-Testergebnis erhalten haben, verkürzen Sie den Prozess der Erfassung Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie den Kurzfragebogen Corona nach bestem Wissen ausfüllen und ihn per E-Mail an: corona@lra-soemmerda.de​ senden. 


Regelungen für positiv auf Corona Getestete und Kontaktpersonen

Da die offiziellen Regelungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sehr komplex und detailliert sind, möchte das Gesundheitsamt sowohl positiv getesteten Personen als auch (potenziellen) Kontaktpersonen eine grobe Orientierungshilfe geben:


Bürgertelefon

Im Landratsamt Sömmerda ist ein Bürgertelefon eingerichtet, an das sich besorgte Bürgerinnen und Bürger mit ihren Fragen wenden können.

+49 3634 354-444

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 15.30 Uhr
Freitag                             von 08.00 bis 14.00 Uhr

Ratsuchende Bürgerinnen und Bürger mit medizinischen Fragen sollten sich bitte direkt mit ihrem Hausarzt oder dem ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung unter Telefon 116 117 in Verbindung setzen.


Öffnungszeiten des Landratsamts

Persönliche Vorsprachen von Bürgerinnen und Bürgern sind in den Verwaltungsgebäuden des Landratsamts in der Bahnhofstraße 9 und der Wielandstraße 4 zu den Öffnungszeiten der Kreisverwaltung möglich. Weiterhin werden die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises aber gebeten, ihre Anliegen soweit möglich per E-Mail oder telefonisch abzuwickeln. Alle Angelegenheiten, die elektronisch/digital abwickelbar sind (z.B. Kfz-Zulassung, Gewerbemeldungen usw.), sollten bitte auf elektronischem Wege erledigt werden. Die entsprechenden Links finden Sie in unserem Bürgerservice.

Für persönliche Gespräche sind mit den jeweiligen Sachbearbeitern vorab Termine zu vereinbaren.

In der Kfz-Zulassungsbehörde und der Fahrerlaubnisbehörde in der Wielandstraße 4 ist eine persönliche Vorsprache nur nach vorheriger Terminvergabe möglich. Diese kann online gebucht oder telefonisch unter +49 3634 354-600 vereinbart werden. Eine Vorsprache für die Beantragung einer Fahrerlaubnis ist nicht zwingend notwendig. Der Antrag kann auch postalisch gestellt werden.


Umsetzung der einrichtungsbezogenen Impflicht gemäß § 20a IfSG

Seit dem 16. März 2022 gilt in medizinischen und pflegerischen Einrichtungen eine einrichtungsbezogene Impfpflicht. Beschäftigte in Einrichtungen und Unternehmen, die dem Anwendungsbereich des § 20a lfSG unterfallen, müssen das Vorliegen eines vollständigen Impfschutzes gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen. Für Beschäftigte, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation oder weil sie sich im ersten Schwangerschaftsdrittel befinden nicht gegen COVID-19 geimpft werden können, ist ein ärztliches Attest (ohne Angabe konkreter medizinischer Gründe) erforderlich.

Wurde der Nachweis bis zum Ablauf des 15. März 2022 nicht vorgelegt oder bestehen Zweifel an der Echtheit oder inhaltlichen Richtigkeit des vorgelegten Nachweises, ist die Leitung der jeweiligen Einrichtung/des jeweiligen Unternehmens verpflichtet, das Gesundheitsamt unverzüglich darüber zu informieren. Das Gesundheitsamt wird den Fall prüfen und die Person zur Vorlage des entsprechenden Nachweises auffordern.


Regelungen für nach Deutschland Einreisende 

Informationen aus den Fachämtern:

  • Die Wirtschaftsförderung informiert: Corona-Hilfen für betroffene Unternehmen (Link)

  • Die Ehrenamtsförderung informiert: Handlungsempfehlungen für die Wiederaufnahme des Vereinslebens im Landkreis Sömmerda (Link)

  • Das Amt für Schulen und Sport informiert: Bedingungen für die Nutzung der Sportstätten des Landkreises Sömmerda (Link)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Empfehlung zum Vorgehen bei Infekten in Schulen und Kindertageseinrichtungen (Information als Pdf)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Wiederinbetriebnahme von Trinkwasser-Anlagen nach dem Corona-Shutdown in öffentlich und gewerblich genutzten Gebäuden (Information als Pdf)

  • Das Gesundheitsamt informiert: Hinweise für Sportvereine und Betreiber von Sportanlagen (Information als Pdf)

  • Das Jugendamt informiert: Weniger Einkommen - wie sieht es jetzt mit dem Kindesunterhalt aus? (Information als Pdf)

  • Das Jugendamt informiert: Umgang mit Kindern bei getrennt lebenden Eltern (Information als Pdf)

  • Das Veterinäramt informiert: Versorgung der Haustiere in Zeiten der Corona-Pandemie (Information als Pdf)

 

Hilfe & Unterstützung:


Allgemeinverfügungen und Verordnungen:

  • 01.05.2022: Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung in der Fassung vom 01.05.2022 (Pdf)​​

  • 04.04.2022: Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung in der Fassung vom 01.04.2022 (Pdf)

  • 18.03.2022: Thür. Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 28.02.2022: Thür. Verordnung zur Anpassung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 07.02.2022: 5. Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 07.02.2022 (Pdf)

  • 04.02.2022: Vierte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 4. Februar 2022 (Pdf)

  • 24.01.2022: Dritte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 21. Januar 2022 (Pdf)

  • 24.01.2022: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 24. November 2021 (Pdf)​

  • 28.12.2021: Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2- in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb - ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO (Pdf)

  • 23.12.2021: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 24. November 2021 (Pdf)

  • 17.12.2021: Erste Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung vom 17. Dezember 2021 (Pdf)

  • 17.12.2021: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 24. November 2021 (Pdf)

  • 24.11.2021: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 24. November 2021 (Pdf)

  • 18.11.2021: 4. Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 18.11.2021 zur Anordnung weitergehender infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung eines erhöhten Infektionsgeschehens der COVID-19-Erkrankung im Landkreis Sömmerda (Pdf)

  • 12.11.2021: 3. Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 12.11.2021 zur Anordnung weitergehender infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung eines erhöhten Infektionsgeschehens der COVID-19-Erkrankung im Landkreis Sömmerda (Pdf)

  • 29.10.2021: Fünfte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung (Pdf)​

  • 28.10.2021: 2. Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 28.10.2021 zur Anordnung weitergehender infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung eines erhöhten Infektionsgeschehens der COVID-19-Erkrankung im Landkreis Sömmerda (Pdf​)​​

  • 08.10.2021: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 08.10.2021 zur Anordnung weitergehender infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung eines erhöhten Infektionsgeschehens der COVID-19-Erkrankung im Landkreis Sömmerda (Pdf)

  • 04.10.2021: Vierte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmeverordnung vom 1. Oktober 2021 (Pdf)

  • 16.09.2021: Dritte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmeverordnung vom 16. September 2021 (Pdf)

  • 24.08.2021: Zweite Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmeverordnung vom 23. August 2021 (Pdf)

  • 02.08.2021: Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit vom 30.07.2021 (Pdf​)

  • 27.07.2021: Erste Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung (Pdf)

  • 27.07.2021: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 27.07.2021: Verordnung zur Änderung der Thüringer Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten und zur Übertragung von Ermächtigungen nach dem Infektionsschutzgesetz und der Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2- in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sportbetrieb (Pdf)

  • 01.06.2021: Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung (Pdf)

  • 12.05.2021: Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit (Pdf)

  • 05.05.2021: Dritte Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmeverordnung (Pdf)

  • 31.03.2021: Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen und schrittweisen weiteren Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf​)

  • 26.03.2021: Erste Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Einreiseverordnung (Pdf)

  • 22.03.2021: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda zu zusätzlichen Maßnahmen in Schulen (Pdf)

  • 14.03.2021: Sechste Thüringer Quarantäneverordnung (Pdf)

  • 14.03.2021: Zweite Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Grundverordnung (Pdf)

  • 14.03.2021: Dritte Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung (Pdf)

  • 18.02.2021: Dritte Thüringer Verordnung über außerordentliche Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 18.02.2021: Sechste Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein-und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 18.02.2021: Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 02.02.2021: Sechste Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für  Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 25.01.2021: Thüringer Verordnung zur teilweisen weiteren Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und gefährlicher Mutationen (Pdf)

  • 09.01.2021: Thüringer Verordnung zur nochmaligen Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, zur Verlängerung der allgemeinen Infektionsschutzregeln sowie zur Verlängerung und Änderung der Fünften Quarantäneverordnung (Pdf)

  • 14.12.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Verschärfung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 sowie zur Ergänzung der allgemeinen Infektionsschutzregeln (Pdf)

  • 07.12.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 7. Dezember 2020 zur Umsetzung des Thüringer Corona-Eindämmungserlasses vom 01.12.2020 zur Eindämmung örtlicher Brennpunkte und eines allgemein erhöhten Infektionsgeschehens (Pdf)

  • 30.11.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung und Anpassung außerordentlicher Sondermaßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 07.11.2020: Thüringer Verordnung zur Fortschreibung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 06.11.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 6. November 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an nichtöffentlichen Zusammenkünften als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen (Pdf)

  • 05.11.2020: Öffentliche Bekanntmachung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport - Vollzug der Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2- in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sport (ThürSARS.CoV-2-KiJuSSp-VO) (Pdf)

  • 31.10.2020:​ Thüringer Verordnung über außerordentliche Sonderm​aßnahmen zur Eindämmung einer sprunghaften Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung)​​​ (P​df)

  • 19.10.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 19. Oktober 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an Veranstaltungen als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen​ (P​df)

  • 15.10.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda vom 15. Oktober 2020 zur Begrenzung der Teilnehmerzahl an Veranstaltungen als regionale Anpassung an das Corona-Infektionsgeschehen (Pdf)

  • 30.09.2020: Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Link zur Webseite des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie)

  • 02.09.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - Regelungen der Öffnung der Tagespflegeeinrichtungen nach § 71 Absatz 2 Nummer 2, zweite Alternative des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) (Pdf)

  • 02.09.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 3. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen zu Beschränkungen und besonderen Besuchs- und Infektionsschutzkonzepten in stationären Einrichtungen der Pflege, besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz (Pdf)

  • 30.08.2020: Vierte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 30.08.2020: Zweite Thüringer Verordnung über grundlegende Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 23.07.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 2. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen zu Beschränkungen und besonderen Besuchs- und Infektionsschutzkonzepten in stationären Einrichtungen der Pflege, besonderen Wohnformen für Menschen mit Behinderungen in der Eingliederungshilfe nach dem Thüringer Wohn- und Teilhabegesetz (Pdf)

  • 23.07.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - 2. Erlass des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zu Regelungen der Öffnung der Tagespflegeinrichtungen nach § 71 Absatz 2 Nummer 2, zweite Alternative des Elften Buches Sozialgesetzbuch (SGB XI) (Pdf)

  • 07.07.2020: Thüringer Verordnung zur weiteren Verbesserung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 15.06.2020: Dritte Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Dritte Quarantäneverordnung) (Pdf)

  • 13.06.2020: Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in Kindertageseinrichtungen, Schulen und für den Sportbetrieb (Pdf)

  • 09.06.2020: Thüringer Verordnung zur Neuordnung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 05.06.2020: Zweite Verordnung zur Änderung der Thüringer SARS-CoV-2-Maßnahmenfortentwicklungsverordnung (Pdf)

  • 25.05.2020: Zweite Thüringer Verordnung zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Zweite Quarantäneverordnung) (Link zum Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung)

  • 16.05.2020: Thüringer Verordnung zur Abmilderung der Folgen der Corona-Pandemie im Schulbereich (Pdf)

  • 12.05.2020: Thüringer Verordnung zur Freigabe bislang beschränkter Bereiche und zur Fortentwicklung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung  der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 02.05.2020: Zweite Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 23.04.2020: Thüringer Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung sowie zur Änderung der Thüringer Verordnung zur Verlängerung und Änderung der erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 22.04.2020: Erste Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung (Pdf)

  • 18.04.2020: Dritte Thür. Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 07.04.2020: Zweite Thür. Verordnung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Pdf)

  • 25.03.2020: Allgemeinverfügung des Landkreises Sömmerda - Absage Bürgermeisterwahlen (Pdf)

 

Aktuelle Informationen:


Links zu externen Seiten:

 

 

 


 

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​