Arbeiten
Dienstleistung, Handwerk, Industrie – gute Voraussetzungen in unserer Region…

​Existenzgründerleitfaden​

​Leistungen des Landratsamtes Sömmerda


Existenzgründer können sich gern an unseren „Lotsen für Existenzgründer“ wenden:

Frau Liese
Telefon: +49 3634 354-400
Telefax: +49 3634 354-427
E-Mail: wifoe@lra-soemmerda.de

  • Erstberatung

  • Unterstützung bei der Standortwahl

  • Beratung zu Förderprogrammen

  • Vermittlung von Kontakten

  • Informationsmaterial Angebote der IHK Erfurt 

 

Angebote d​​er IHK Erfurt

Orientierungsberatungen für Existenzgründer dienen der Vermittlung von Basisinformationen als erste Hilfe auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt führt einmal wöchentlich im Regionalen Servicecenter Sömmerda, AugustBebel-Straße 3, Orientierungsberatungen durch. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit Herrn Meier (Telefon: +49 3634 612-661) auf. Die Beratungen finden dienstags in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.​

 

Sondersprechtage Existenzgründungen und Unternehmensförderung​

Die IHK Erfurt und die GFAW Erfurt bieten für Existenzgründer Sondersprechtage im Regionalen Service-Center der IHK in Sömmerda, August-Bebel-Straße 3, an. Schwerpunkte: Existenzgründerpass, Existenzgründerrichtlinie und Einstellungszuschüsse. Eine telefonische Anmeldung ist zur Organisation des Sprechtages unter Telefon: +49 3643 8854-0 erforderlich.

 

Sondersprechtage Betriebsversicherungen​

Neben der sozialen Absicherung sind Absicherungen bei selbständiger gewerblicher Tätigkeit Grundlage für Risikominimierungen. Unter dem Motto: „Nicht so viel wie möglich, sondern so viel wie nötig versichern“ wird Existenzgründern einmal im Monat eine kostenfreie Gruppenberatung mit einem unabhängigen Versicherungsfachmann angeboten. Die Sonderberatung findet jeweils 12:00 Uhr im Anschluss an die Orientierungsberatung im Regionalen Service-Center der IHK in Weimar, Henry-van-de-Velde-Str. 1, statt.

 

Sondersprechtage Wirtschaftsrecht​

Das Wirtschaftsleben wird durch eine ständig wachsende Zahl von rechtlichen Vorschriften geregelt, die ein Unternehmen bzw. ein Existenzgründer kaum überblicken kann. Das Regionale Service-Center in Weimar, Henry-van-de-VeldeStraße 1, möchte mit dem „Sondersprechtag Wirtschaftsrecht“ Existenzgründer als auch bereits ansässige Unternehmer zu verschiedenen Problemstellungen des Handels- und Gesellschaftsrechts, Arbeitsrechts und Vergaberechts beraten. Eine Anmeldung ist zur Organisation des Sprechtages erforderlich unter Telefon: +49 3643-8854-0. 

 

Seminare​

Was Sie als Existenzgründer wissen und beachten müssen, wird Ihnen in einem kostenpflichtigen Existenzgründerseminar vermittelt. Ansprechpartner: IHK Erfurt Regionales Service-Center Weimar, Henry-van-de-Velde-Straße 1 (Telefon: +49 3643 8854-0) Angebote anderer Anbieter teilt die IHK gern auf Anfrage mit. Im Weiterbildungs-Informations-System (WIS) des DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) können Sie sich auch selbst über Anbieter und Veranstaltungen informieren.​

Link zum WIS: https://wis.ihk.de/

Link zur IHK: https://www.erfurt.ihk.de/

​​

Angebote der Handwerkskammer Erfurt

Für Existenzgründer im Handwerk bietet die HWK ein breites Beratungs- und Dienstleistungsspektrum an – kompetent und praxisorientiert. Für Mitgliedsbetriebe sind diese Leistungen kostenlos. 

Link zur HWKhttps://www.hwk-erfurt.de/

 

Angebote der Kreishandwerkerschaft Sömmerda

Die Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda bietet als Interessenvertretung des Handwerks unter anderem Existenzgründungs- und betriebswirtschaftliche Beratungen an. Die Veranstaltungstermine werden auf der Homepage der Kreishandwerkerschaft bekannt gegeben. Zur Teilnahme an einer Existenzgründungs- und betriebswirtschaftlichen Beratung ist eine Anmeldung unter Telefon: +49 3643 850764 erforderlich.

Link zur KH-WS: https://www.dashandwerk.de/weimar-soemmerda/