Arbeiten
Dienstleistung, Handwerk, Industrie – gute Voraussetzungen in unserer Region…

„DIE SÖM“ startet neu durch

Logo der Regionalmesse "DIE SÖM"
Regionalmesse 2021 erstmals im Frühling – Termin: 8. und 9. Mai 2021
in der Unstruthalle und im Freigelände des Kurt-Neubert-Sportparks


Neues Konzept, neuer Termin, neuer Veranstalter: „DIE SÖM“ startet 2021 ganz neu durch. Die größte Regionalmesse Mittelthüringens findet erstmals im Frühling statt, am 8. und 9. Mai 2021. Dadurch erweitert sich das Ausstellungsgelände. Zusätzlich zur Unstruthalle kann auch der Kurt-Neubert-Sportpark genutzt werden.

RAM Regio Ausstellungs GmbH übernimmt die Veranstaltungsorganisation

Das Landratsamt hat für die Weiterentwicklung und den Ausbau der Regionalmesse den Thüringer Messeveranstalter RAM Regio Ausstellungs GmbH ins Boot geholt. Das Unternehmen mit Sitz in Erfurt veranstaltet seit 30 Jahren Messen in Thüringen, unter anderem die Thüringen Ausstellung in Erfurt, die größte Messe ihrer Art im Freistaat, und die Saale-Orla-Schau, die größte Regionalmesse im Osten Thüringens. „Wir freuen uns darauf, ‚DIE SÖM‘ durchzuführen. Wir wollen sie als Verbrauchermesse mit Familienprogramm ausbauen und eine Plattform entwickeln, auf der Besucherinteressen und Ausstellerangebote optimal zueinander finden“, sagt Constanze Kreuser, Geschäftsführerin der RAM Regio Ausstellungs GmbH.

Als eine der ersten Handlungen fand der SÖM-Ausstellerbeirat zusammen und brachte viel positiven Input ein. Beirat, Landkreis, die Stadt Sömmerda und die RAM Regio wollen gemeinsam an der Neugestaltung der Messe arbeiten. „Wir haben mit der RAM Regio einen der erfahrensten Veranstalter der Region gefunden und sind sicher, dass diese Zusammenarbeit ‚DIE SÖM‘ voranbringt,“ betont Landrat Harald Henning.

Erste Schritte für „DIE SÖM“ 2021 sind schon getan – mit modernisiertem Logo, Flyern, dem RAM-Projektteam um Silvana Kukowka und Arne Kitzig sowie einer neuen Internetseite. Sie ist erreichbar unter

www.ausstellung-soem.de

Aktuell geht das Team auf Unternehmen, Institutionen und Vereine zu, um sie als Aussteller für „DIE SÖM“ 2021 zu gewinnen. „Der Landkreis Sömmerda ist einer der stärksten Wirtschaftsstandorte in Thüringen. Lassen Sie die Menschen daran teilhaben und zeigen Sie auf der SÖM 2021 Ihr Können und das, was Sie tagtäglich leisten,“ fordert Landrat Harald Henning zur Teilnahme auf.


Ihre Ansprechpartner:

RAM Regio Ausstellungs GmbH               Landratsamt Sömmerda
Silvana Kukowka                                          Hannah Liese
Projektleiterin                                                Amt für Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 361 56 555-16                         Telefon: +49 3634 354-408
Telefax: +49 361 56 555-10                         Telefax: +49 3634 354-810 202
E-Mail: s.kukowka@ram-messe.de              E-Mail: wifoe@lra-soemmerda.de