​​​​​​​Aktuelle Straßensperrungen und Verkehrseinschränkungen im Landkreis​

​​

Datum der letzten Aktualisierung: 30.09.2022


Ort der
Sperrung
Straße der
Sperrung
Ortslage Zeitraum
von
Zeitraum
bis
Sperrungsgrund Umleitung Gesamt-
sperrung
außerhalb der Ortschaft  B 176  zw. Ortsausgang Sömmerda und Abzweig L 1054 (s. Lageplan)  12.10.2020  25.11.2022  Herstellung Baustellenausfahrt     
außerhalb der Ortschaft  K 515  Ortsausgang Eckstedt bis Abzweig K 530 (Bau örtl. Umfahrung für K 530)  05.09.2022  29.04.2023  Deckensanierung und Erneurung Durchlass K 530  Eckstedt - Markvippach - Dielsdorf - Schloßvippach und in der Gegenrichtung 
außerhalb der Ortschaft  B 4  zwischen der Auffahrt Elxleben und der Ausfahrt Kühnhausen und in der Gegenrichtung    31.12.2022  Erdfallgebiet, zul. Höchstgeschwindigkeit 80 km/h     
außerhalb der Ortschaft  B 86  zwischen Weißensee und Günstedt (Brücke)  10.06.2022  30.11.2022  Sanierungsarbeiten am Bauwerk über die Lache (Ampelregelung)     
außerhalb der Ortschaft  K 12  Brücke über die DB AG im Zuge der K 12 zwischen Großrudestedt und Kranichborn  29.07.2019  31.12.2022  erhebliche Brückenschäden, Sperrung für Fahrzeuge über 24 t Gesamtmasse, Fahrbahneinengung auf 3,00 m (Fahrbahnmitte)     
Elxleben  K 19, Erfurter Straße  Erfurter Straße, Gerhart-Hauptmann-Straße (Vollsperrung, s. Lageplan), Ampelregelung  04.10.2022  14.10.2022  Neubau der Trinkwasserleitung (offene Straßenquerung)  örtlich   
Kindelbrück OT Kannawurf  B 86  Fernverkehrsstraße / Zufahrt Feuerwehr (s. Lageplan)  12.09.2022  15.10.2022  Straßenbauarbeiten u. Asphalteinbau für Zufahrt Feuerwehr   
Riethnordhausen  L 2142, Erfurter Straße  von Einmündung Untere Dorfstraße bis Einmündung Untere Dorfstraße  04.10.2022  18.10.2022  Deckensanierung  örtlich über Untere Dorfstraße 
Witterda  L 2141, Kleinfahnersche Straße  Kleinfahnersche Straße (WG, s. Lageplan)  12.09.2022  07.10.2022  Tiefbauarbeiten f. Kabelverlegung durch Fa. AIT     
Änderungen auf Grund von kurzfristig notwendigen Verkehrssicherungsmaßnahmen nach Redaktionsschluss sind jederzeit möglich.
Notwendige Reparatur- und Unterhaltungsarbeiten führen kurzzeitig zu Verkehrsraumeinschränkungen und werden örtlich abgesichert!